• CNC-Programmierung

CNC – Steuerung

FANUC CNC-Steuerungen können einer beliebigen Maschinenkonfiguration in sehr kurzer Zeit angepasst werden und sind mit allen Vorgängerversionen voll kompatibel. Nützliche Simulationswerkzeuge und einfach zu bedienende Standard-Setups, wie zum Beispiel die FANUC NC-Guide-Software, vereinfachen das Einrichten der FANUC CNC, sodass ein System in der Regel innerhalb weniger Tage einsatzbereit ist. Die Steuerungen sind mühelos an die jeweilige Maschine adaptierbar und bieten alles Notwendige für eine Applikation – und wenn Hilfe benötigt wird, ist unser Kundenservice jederzeit verfügbar.

Die RobMation GmbH® unterstützt Sie von der Beratung und Installation bis hin zur Inbetriebnahme und Schulung. Durch uns bekommen Sie die erforderliche Unterstützung bei folgenden Applikationen und Tools.

Über die von der RobMation GmbH® entwickelten individuellen CNC-Programme wird der Bearbeitungsprozess zusätzlich abgesichert; Bedienereingaben werden mit Grenzwerten überwacht, eine Fehleingabe wird somit ausgeschlossen.

Bei unseren CNC-Programmen mit einer Statusüberwachung, kann ein CNC-Programm im laufenden Betrieb abgebrochen und nach einem Reset an der gleichen Stelle des Abbruchs gestartet werden.

Mit PC-Werkzeugen und mehr als 250 Softwarefunktionen bietet FANUC dedizierte Lösungen für jede erdenkliche CNC-Konfiguration. So werden Vereinfachungen bei der Bearbeitung begünstigt, ebenso wie betriebliche Effizienz und höhere Bedienersicherheit, höhere Oberflächengüte und kürzere Zykluszeiten.

FANUC Softwarewerkzeuge für die Werkstattprogrammierung MANUAL GUIDE i

Mit FANUC MANUAL GUIDE i – die Lösung für Bearbeitungszentren -wird die Gesamtzeit von der Zeichnung zum fertigen Produkt über eine graphische Benutzerschnittstelle (Dialogsteuerung) deutlich reduziert.

TURN MATE i

Mit FANUC TURN MATE i – die Lösung für Drehzentren – wird die Gesamtzeit von der Zeichnung zum fertigen Produkt über eine graphische Benutzerschnittstelle (Dialogsteuerung) deutlich reduziert.

FANUC Softwarewerkzeug für Entwicklung NCGuide für Entwicklung

Erstellen Sie eine herausragende Softwareentwicklungsumgebung für Ihre FANUC CNCs: NCGuide bietet Fähigkeiten zur Simulation von Maschinensignalen und Unterstützung für den Standard-FANUC Bedienerbereich, sowie den PMC-Kontaktplan. In Kombination mit anderen FANUC Softwareentwicklungstools, wie FANUC PICTURE, FANUC LADDER-III, C- und MACRO EXECUTER ist die Entwicklungsumgebung noch effizienter als bei einer tatsächlichen CNC.

FANUC Ladder-III

FANUC LADDER-III ist das Standardprogrammierungssystem zum Erstellen, Anzeigen, Drucken, Bearbeiten, Debuggen und Überwachen von Ablaufprogrammierungen für CNC PMC-Verfahren. Es kann zusammen mit NCGuide auf einem oder mehreren PCs verwendet und über Ethernet problemlos mit der CNC verbunden werden.

Integriertes Einrichtungstool zur automatischen 3D Kollisionsvermeidung

Mithilfe dieser Windows®-Anwendung können Sie die Funktionen der integrierten automatischen 3D-Kollisionsvermeidung der 30i/31i-Serie über einen PC konfigurieren. Das vereinheitlichte Management von 3D-Projekten vereinfacht die Arbeit mit dreidimensionalen Formen und führt zu kürzeren Startzeiten, einem effizienteren Maschinen- und Projektmanagement sowie einer schnelleren Einrichtung.

FANUC Anwenderwerkzeuge Programmübertragungstool

Mit dem Programmübertragungstool können Sie Werkzeugversatz, Teileprogramme, Werkstückversatz und Werkzeuge, benutzerdefinierte Makrowerte, mit Microsoft Windows® verwalten. Die Konnektivität zu CNC, Datenserver oder PC erfolgt über Ethernet.

CNC-Bildschirmdarstellungsfunktion (Screen Display Function, SDF)

FANUC SDF ist unser bestes Werkzeug für CNC-Wartung und -Einrichtung von offenen CNC-Systemen. Sie können über einen PC auf Ihren CNC-Bildschirm zugreifen und erhalten so ein einfach zu verwendendes Tool zur Fernwartung. Die Verbindung erfolgt über HSSB oder Ethernet.

Print Friendly